Aschermittwoch 2020 - Fischrede des stellv. Ortsvorsitzenden Siegfried Ehrnböck

 

Fischessen 3

Haben Sie´s auch gelesen?

Er ist tatsächlich wieder gesichtet worden! Er ist wieder an die Oberfläche gekommen. Der Riemenfisch!

Er lebt normalerweise in 1000m Tiefe. Lange hat man nicht gewusst, dass es ihn überhaupt gibt. In Japan sagt man, er kommt nur an die Oberfläche, wenn ein Seebeben ansteht.

Meine Damen und Herren, ich möchte Sie zum heutigen Fischessen der SPD und zugleich meinem kleinen Fischseminar sehr herzlich begrüßen. Dabei handelt es sich nicht um einen Kochkurs!

Als anerkannter Ichthyologe (hat nichts mit Theologie zu tun, ein Fischkundler) esse ich natürlich keine Fische. Stattdessen erforsche ich ihre Eigenarten und Lebensweisen. Und als ehrenamtlicher Kommunalpolitiker untersuche ich Zusammenhänge und Parallelen in der Soziologie dieser Spezies und der Kommunalpolitik, gerade zu Wahlkampfzeiten.

 
 
 


Facebook2

Instagram logo
#spdfurthimwald

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.